Vanessa Baroni

Plexiglas und Spiegel, Stoff und Kordeln, Koralle und Glasperlen. Mit diesen Materialien kreiert die in Stuttgart geborenen Deutsch-Kroatin Vanessa Baroni ihre aufsehenerregenden Schmuck- und Accessoires-Kollektionen.

Die junge Designerin Vanessa Baroni kommt ursprünglich aus dem Marketing- und Sales-Bereich, sammelte aber schon früh Erfahrungen in der internationalen Modebranche. Jobs bei namhaften Mode- und PR-Unternehmen in London und New York gaben ihr schließlich 2009 das nötige Handwerkszeug in die Hand, um sich mit einem eigenen Label selbständig zu machen.

Unter dem Namen Vanessa Baroni kreiert sie seit dem Jahr 2009 zwei jährliche Kollektionen. Zu ihrem Repertoire gehören neben Ohrringen und Armbändern vor allem auffällige Ketten, die modernen Outfits den letzten Schliff geben sollen. Das alles Made in Germany - denn bis heute entwirft und produziert sie ausschließlich in ihrer Heimat Stuttgart. Die ungewöhnlichen Materialien die sie verwendet, aber auch die Tatsache, dass ihre Kollektionen durchaus für jeden Geldbeutel bezahlbar sind, werden manchmal mit dem durchaus treffenden Begriff des Urban-Hippie-Styles beschrieben.